Zehn neue Facharbeiter

Lehrzeitende bei Mesa Parts.

Badische Zeitung vom 14. April 2016

Neun Auszubildende und ein Umschüler können sich am Ende der Ausbildungs- oder Umschulungsjahre bei Mesa Parts jetzt über einen überreichten Facharbeiterbrief freuen. Acht von ihnen haben den Beruf des Industriemechanikers erlernt. Ein Auszubildender hat die Ausbildung zum technischen Produktdesigner absolviert und eine Auszubildende wurde zur Industriekauffrau ausgebildet. Bei einem gemeinsamen Abendessen in geselliger Runde wurde ihnen die Prüfungszeugnisse von Ausbildungsleiter Pirmin Winterhalder überreicht. Winterhalder erwähnte die guten Abschlüsse und den großen Einsatz der Absolventen besonders. Geschäftsführer Heiko Barsch gratulierte namens der Geschäftsleitung und betonte den hohen Stellenwert der Berufsausbildung bei Mesa Parts. Für den Betriebsrat brachte Ralf Munzert seine Freude über die Verstärkung zum Ausdruck und übergab ein Präsent.