Details

Abschlussarbeit transiente Strömungssimulation (m/w/d)

Transiente Strömungssimulation dynamischer Schaltvorgänge von Magnetventilen

Aufgaben

Sie bestimmen relevante Betriebszustände und Parameter für die Berechnung und ermitteln die benötigten Parameter mit Hilfe von Versuchen oder theoretischen Ersatzmodellen. Sie arbeiten sich in die Simulationssoftware ANSYS CFX und in das Themengebiet der transienten Berechnung mit veränderlichen Netzten ein, um einen Aufbau der imulationsmodelle in ANSYS CFX zur Abbildung der Strömungszustande während der Schaltvorgänge zu erstellen. Optional sind Sie an der Entwicklung eines Versuchsaufbaus bzw. -ablaufs zur Durchführung von Validierungsmessungen beteiligt.

Anforderungen

Sie sind Student der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder eines ähnlich gelagerten Studienganges. Sie suchen für Ihre Abschlussarbeit eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe. Sie verfügen über ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen und Selbständigkeit und haben Freude an einer präventiven Umsetzung des Qualitätsgedankens. Gute MS Office- und Englisch-Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie hohe Teamfähigkeit.

Ansprechpartner

Heike Kaiser
Telefon +49 (0) 76 53/683-133


Wir suchen Sie zum baldmöglichen Eintritt. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich gleich online auf unserer Homepage. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos
Akzeptieren!